Gratis bloggen bei
myblog.de



Dat jeiht vorbei...

Hi folks,

man, mal wieder nix als Stress. Aber wie heißt et in dem schönen neuen Lied von den Paveiern? "Dat jeiht vorbei, dat iss net schlimm, dat iss doch alles kein Problem..." . Derzeit bin ich nur Buchungen am bearbeiten und verwalten (Sitzplatzreservierungen, "Vor-Abflug-Grüße" und "welcome-back-Briefchen" schreiben, Flugzeitenänderungen weiterleiten und und und).

Samstag hab ich dann weiter Programm: um 12:00 Uhr nehme ich an einer Führung über den Flughafen Düsseldorf teil (speziell für uns Reiseverkäufer *freu*). Um 16:00 Uhr soll ich dann wieder bei unserem Verein sein (Weihnachtsfeier der Abteilung), ich hab' keine Ahnung, wie ich das zeitlich schaffen soll. Na, müssen die halt mal ohne mich feiern.

Und wo wa beim Thema DUS sind. Ich bin ja mal gespannt, ob ich über die Anmeldung noch irgendwann Infos erhalte: ich habe keine Anmeldebestätigung gekriegt, noch weiß ich wo wir uns treffen wollen...

Dann regt mich derzeit die liebe arabische Fluglinie Etihad auf. Für Kunden letztens Flug von Frankfurt über Abu Dhabi nach Singapore gebucht (gleiches Routing, was ich demnächst fliege *gg*, Kunden waren dankbar für Tipp). Jetzt auf Schulung erfahren, dass wir kostenloses Rail and Fly nach Frankfurt zubuchen können.
Also folgenden Text an die Adresse "for general questions" geschickt (Reservierungsabteilung haben die anscheinend nicht):

"Dear Sir or Madam,

we have booked a journey for our customers from FRA via AUH to SIN and return (booking reference ******, Pax-name: XXXXXX). I would be glad if you could make a seat reservation with one window seat and the two beside for these four segments.
I recently heard that "rail and fly" would be included in every Etihad ticket free of charge. Does this apply for this trip as well? If so, I kindly ask you to add it for this sequence, too.
Thank you very much for your help.

Yours sincerely
Ali"

So, statt Hilfe gab et folgendes zurück:

" Dear Mr Ali,

Thank you for writing us. With regards to your query, you may contact our sales office in Frankfurt on +49-69-92-03-780 and our colleagues there shall assist you with pleasure.

We hope to welcome you on Etihad and look forward to serving you onboard in the very near future.

Yours sincerely

Guest Affairs Department

Etihad Airways
P.O. Box 35566
New Airport Road
Abu Dhabi
United Arab Emirates
EMail: feedback@etihad.ae

www.etihadairways.com
The National Airlines of the United Arab Emirates"

Geiler Service, ne?

Ich mal 'n bisken geforscht und vom Kollegen Tipp bekommen, dass EY in D bald 'n eigenes Servicecenter eröffnet, die wohl schon per E-Mail erreichbar sein sollen. Ich also auf der angegebenen Seite www.etihad-service-center.de mal geschaut. Tatsächlich, unter info@etihad-service-center.de soll einem geholfen werden. Ich also mal 'n kurz den Vorgang geschildert und abgeschickt. Paar Minuten später Nachricht mit folgendem Betreff gekriegt: Undelivered Mail Returned to Sender

Ja, Super, noch immer keinen Schritt weiter. Telefonisch mache ich soetwas immer ungerne, da ich Callcenter hasse. Da hängt man erst ne halbe Stunde in der Warteschleife um dann unfähigen, kaum Deutschsprechenden Mitarbeitern irgendwo im Callcenter in Hyderabad zu erklären, was in Deutschland Zug zum Flug ist. Bei Mails habe ich normalerweise immer noch die Hoffnung, dass die da mehr Zeit haben zu agieren und nicht wie am Telefon üblich erst einmal sagen "geht nicht" (ist da ja bekanntlich immer die Standartantwort). Hinzu kommen die begrenzten Arbeitszeiten der Kollegen.

Naja, ich bleibe am Ball. Aber Servicetechnisch ist Etihad ne Katastrophe. Wenn ich mir da die Konkurrenz aus Dubai anschaue: gut, Callcenter hängse manchmal zwei Stunden in der Warteschleife "we have put you in a queue - please hold on" "experience flying Emirates on our new Airbus 340-500..." aber online kannse wenigstens was richten.

بما فيه الكفايه. Ali.

11.12.07 17:37

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung