Gratis bloggen bei
myblog.de



Düsseldorf calling...

Morgen,

ja, die Woche wäre auch schon wieder sogut wie geschafft. Wenn alles glatt geht, bin ich morgen auf der interessanten Flughafenführung in Düsseldorf. Derzeit bereitet es mir allerdings Sorgen, dass ich immer noch keine Bestätigung erhalten habe. Vorgestern E-Mail an die Organisation der Tour geschickt, bislang aber keine Antwort erhalten. Mal sehen, ob ich da gleich noch anrufen muss.

Mein Horoskop (sowatt les ich natürlich *gg*) sagt auch nix gutes: was bringt mir "Die Sterne könnten kaum besser für Sie stehen" in der Liebe, wenn es gleichzeitig heißt "berufliche Erfolge oder finanzieller Zugewinn stehen heute leider nicht auf dem Programm". Is doch Scheiße. Da verzichte ich lieber auf 'n paar Prozent Liebe, hab' ich momentan eh keine Zeit für.
Stattdessen sollte es mit den Heinis aus Düsseldorf besser laufen. Aber die werden noch von mir hören. Und wehe, ich kann da morgen nicht teilnehmen... Dann bedeutet das aber totaler Krieg.
Denn die nächste Führung ist erst am 23. Februar. Und da war doch was? Richtig, da tingele ich gerade in DUBAI rum!!!! (Hab dafür gestern bereits die ersten Unterlagen erhalten - man, dat wird Hammer!)
Somit wäre die nächste Tour, an der ich teilnehmen könnte, erst im April. Is doch Scheiße.

Meine Freunde von Etihad bereiten mir derzeit auch große Freude: wie letztens erwähnt hatten wir da ja die Probleme mit Rail and Fly. Jetzt gestern im Callcenter endlich mal so ne Tucke dranbekommen und ratet mal watt is? Richtig "Ups, die Tickets sind schon ausgestellt, da können wir leider kein Rail and Fly mehr zubuchen". und vor Ticketausstellung ging et auch nicht oder wie war das?
Also stimmt mein Horoskop in dem Punkt schon einmal.

In diesem Sinne. خرا  Ali.

14.12.07 10:54

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung